das war für uns 2017

So wie alle Feuerwehren in Oberösterreich musste auch die FF Enns ein Ansteigen der Einsatzzahlen feststellen.
Die Anzahl der Brandeinsätze ist praktisch gleich geblieben, gestiegen ist die Anzahl der technischen Einsätze. Durch die gestiegene Anzahl an Einsätzen ist auch die Summe der geleisteten Personenstunden gestiegen.

 

Anzahlim Vergleich dazu 2016 
289Einsätze (gesamt)241
83Brandeinsätze82
206techn. Einsätze159
3.400Personenstunden bei Einsätzen2.200

 

2017 war damit das einsatzstärkste Jahr (ausgenommen jene Jahre mit Hochwasser oder dem Sturm Kyrill).

Um die Einsätze abwickeln zu können bedarf es aber auch einer entsprechenden Ausbildung und der Wartung und Instandhaltung von Fahrzeugen und Geräten. In Summe wurden in der FF Enns 

24.000 Stunden

 geleistet  -  unentgeltlich.