Corona Auffrischungsimpfung (Stand 17. 10. 2021)

Viele Impfungen müssen nach einer bestimmten Zeit aufgefrischt werden (z.B. Zecken-, Grippe- oder Hepatitisimpfung). So ist es auch bei der Coronaimpfung. Hier sehen sie zusammengefasst die aktuellen Empfehlungen der Gesundheitsbehörden (Quelle: https://impfservice.wien/corona/auffrischungsrechner/)

 

ab 28 Tagen nach erfolgter Impfung

  • für all jene Personen, die eine Impfung mit Johnson & Johnson hatten

 

6 bis 9 Monate nach der Zweitimpfung

  • für alle Personen ab 65 Jahren
  • für Personen, die zu einer Risikogruppe gehören
  • für Personen, die 2-mal mit Astra Zeneca geimpft wurden
  • Berufsgruppen mit viel Kontakten (Gesundheitsbereich, Senioren- und Pflegeheimen, pflegende Angehörige, Personal in Kindergärten, Schulen und Universitäten

 

9 bis 12 Monate nach der Zweitimpfung

  • für all jene Personen unter 65 Jahren, die als Impfstoff Pfizer oder Moderna hatten
  • für all jene Personen unter 65 Jahren, die eine Kreuzimpfung hatten

 

Bei Fragen oder Bedenken zur Impfung wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt.