18.03.2021 17:59
Kategorie: Einsätze

Acetylen Gasflasche in Brand


Bei Montagearbeiten kam es am 18.03.2021 in einem Ennser Betrieb zu einem Brand der Anschlussleitung einer Acetylen Gasflasche. Als Erstmaßnahme wurde der Gefahrenbereich weiträumig abgesperrt und die Flasche und die unmittelbar daneben gelagerte Sauerstoffflasche gekühlt. Die zur Hilfe gerufenen Einheit der Cobra schoss mehrere Löcher in die brennende Flasche, womit der Abbrand beschleunigt wurde. Nachdem die Flasche leergebrannt war, wurde diese in einen Container ins Wasserbad gehoben. Im Einsatz waren 16 Mann mit 5 Fahrzeugen.