01.11.2018 18:16
Kategorie: Einsätze

Verkehrsunfall


Am frühen Abend wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Ein PKW war kurz nach der Ortschaft Kottingrat von der Straße abgekommen und nach mehreren Überschlägen in einem Feld, seitlich zum Liegen gekommen. Der Lenker wurde vom Einsatzleiter im Bereich der Rückbank vorgefunden. In Absprache und guter Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst wurden nach der Sicherung des Fahrzeuges mit dem hydraulischen Rettungsgerät eine Rettungsöffnung geschaffen und der Verletzte mittels Schaufeltrage gerettet.

Im Anschluss an die Personenrettung wurde das Fahrzeug mittels Einbauseilwinde zum Straßenrand gezogen, die verstreuten Wrackteile eingesammelt und der Abschleppdienst bei der Verladung unterstützt.

Im Einsatz waren 23 Mann mit 3 Fahrzeugen (KDO 2, RLF, LFB), das ÖRK mit RTW und NEF und 2 Streifen der PI Enns.