25.11.2017 11:40
Kategorie: Einsätze

Auto im Bach - Lenker eingeklemmt


Gegen 10:00 Uhr kam die Alarmierung zu einem Verkehrsunfall auf der Volkersdorfer Straße "VU mit eingeklemmter Person". Beim Eintreffen am Einsatzort war FF Hargelsberg bereits vor Ort und hat auch die Einsatzleitung übernommen.

Gemeinsam musste der eingeklemmte Lenker des Unfallfahrzeuges aus dem völlig deformierten Auto befreit werden. Das Fahrzeug war von der Straße abgekommen, ca. 120 m über eine Wiese geschlittert und dann mit der Beifahrerseite frontal gegen einen massiven Baum geprallt. Durch die Wucht des Aufpralles wurde das Auto um 180 Grad gedreht und landetet dann - zum Glück auf den Rädern - im angrenzenden Bach.

Die Befreiung des Verunfallten gestaltete sich aufgrund der massiven Verformung des Fahrzeuges schwierig. Der Unfalllenker wurde in der Zwischenzeit vom Notarzt und dem Roten Kreuz betreut und versorgt.